parallipse
parallipse
parallipse
parallipse

Retail Health & Beauty

Engel Apotheke im E-Center, Tiengen  

 

Im April 2020 konnte die dritte Filiale der Engel Apotheken am Hochrhein im E-Center in Tiengen eröffnen.

Wunsch der Inhaberin war eine einladende und frische Gestaltung der modern ausgestatteten Apotheke, die Kunden zum Besuch und Verweilen ohne Schwellenängste motiviert. Auch bei der Gestaltung des Backoffice war der Gedanke einer Wohlfühlatmosphäre bei hochwertigster Technik vorherrschend.

Dementsprechend wurde die Ladenfront mit raumhohen Glaselementen gegliedert. Das Farb- und Lichtkonzept, das konsequent auf helle und naturfreundliche Materialien setzt, lässt die Räume von Licht durchflutet erstrahlen. Zusätzlich verleiht es den Räumen eine, dem pharmazeutischen Umfeld entsprechende, positive ästhetische Frische. Die Decke wurde mit schallabsorbierenden Holzelementen in Weißtanne ausgeführt, die der gesamten Apotheke, sowohl in der Offizin, wie auch im Backoffice ein angenehmes Raum- und Akustik-Klima verleiht.

Die Engel Apotheke im E-Center in Tiengen ist mit dem derzeit modernsten Standard für Apotheken ausgestattet: einem vollautomatischen Kommissionierungsgerät für Medikamenten-Logistik, neuesten Kassensystemen, elektrifiziertem Ladenbausystem zur Aufnahme von digitalen Preistags und LED- Lichtleisten und einer Notdienstanlage mit Abholfächern für Medikamente.

Retail Health & Beauty

Engel Apotheke am Klinikum, Waldshut

Retail Health & Beauty

Kloster Apotheke, Jestetten  

Die Kloster Apotheke in Jestetten liegt zentral an der Verkehrsachse zwischen Schaffhausen und Zürich. Hier wurden der neue Standard mit einem vollautomatischen Kommissionierungsgerät für Medikamenten-Logistik und neueste Kassensysteme eingebaut. Die bisher begrenzt ausgenutzten Räumlichkeiten erforderten einen komplexen Einbau über zwei Etagen. Im Bereich des Backoffices wird durch diesen Eingriff die Struktur der Abläufe komplett hinterfragt und neu aufgebaut. Dieser Prozess ist in der Entwicklung und bedarf einer vorausschauenden Planung und Logistik. In der Offizin haben wir an der Thekenanlage die Anzahl der Bedienungsplätze erhöht und modernisiert. Zudem erhielt die Klosterapotheke durch die neuangelegte Innenarchitektur von Nathalie Vogelbacher einen separaten Beratungsraum für sensible Kundengespräche.

Atelier für Innenarchitektur, Produktdesign, Konzeption und Styling

Nathalie Vogelbacher